Geschichte

CONSCIENTE ist im Februar 2012 während eines 8-monatigen Freiwilligeneinsatzes von Martina Jakob entstanden. Zusammen mit engagierten jungen Salvadorianerinnen und Salvadorianern entwickelte sie die Idee eines Bildungsprojekts:

„Im Oktober 2011 bin ich als Freiwillige nach EI Salvador gereist, um als Englischlehrerin an Schulen mitzuarbeiten. Meine Unterrichtserfahrungen zeigten mir die verheerenden Mängel im salvadorianischen Bildungssystem deutlich auf. Die sowohl fachlich als auch didaktisch schlecht ausgebildeten Lehrkräfte beschränken sich oft darauf, die Schüler von der Tafel abschreiben zu lassen, ohne sie jemals zum Denken, Interpretieren oder Argumentieren anzuregen. Von dieser Problematik ausgehend, habe ich mit einer Gruppe von einheimischen Freiwilligen eine Organisation gegründet, die sich zum Ziel setzt, das Bildungsniveau in der Region Morazán zu verbessern und ein aktiveres, kritischeres und kreativeres Lernen zu fördern.

(Martina Jakob: 2012)